• Regeln & Hilfe

    Regeln & Hilfe

Preisverteilung

Standard-Turniere

Bei allen Standard-Turnieren wird das Preisgeld gestaffelt ausgeschüttet. Bei den regelmäßig wöchentlich stattfindenden Turnieren werden 3% des Startgelds in die Jackpots ausgeschüttet, 2% werden von Rang 1 und 1% von Rang 2 abgezogen.

Bei den Turnierserien mit 24 Spielen werden ebenfalls 3% abgezogen, diese fliessen in einen Sondertopf, der den Teilnehmern an den 24er-Serien zugute kommt.

Beispiel:

30 Teilnehmer, 10 € Startgeld. Gesamtpreisgeld: 300 €, 9 € werden in die Jackpots ausgeschüttet.

RangPreis
 1 64,50€
 2  55,50€
 3  45,00€
 4 34,50€
 5  30,00€
 6  27,00€
 7  19,50€
 8  15,00€

 Die Preisverteilung erfolgt auf Basis dieser Tabelle. (15 KB)

Zockerturniere

Bei einem Zocker-Turnier wird das Preisgeld nicht gestaffelt ausgeschüttet, alle Preisränge erhalten das vierfache ihres Einsatzes als Preisgeld. Ausnahme ist ggf. der letzte Rang.

Beispiel:

30 Teilnehmer, 12,50 € Einsatz je Spieler.

Preisgeld gesamt: 375,00 €

RangPreis
1 50,00 €
2 50,00 €
3 50,00 €
4 50,00 €
5 50,00 €
6 50,00 €
7 50,00 €
8 25,00 €

Centskat und Centabrechnung

Bei Skat-Online kann die Centabrechnung als einziger Einsatz gespielt werden. Zudem kann sie als Zusatzabrechnung bei Spontanserien, Quickies und ausgewählten organisierten Turnieren gespielt werden.

Die Abrechnung erfolgt auf Basis der Wertungspunkte der einzelnen Spieler. Die Differenz wird mit dem vereinbarten Centeinsatz multipliziert. Vom Gewinn wird eine Gebühr einbehalten.

Beispiel:

In der nachfolgenden Tabelle sind die erspielten Wertungspunkte und der sich daraus ergebende Gewinn/Verlust bei der Centabrechnung aufgeführt. In dem Beispiel beträgt der Centeinsatz 1/4 Cent/Punkt und die Centgebühr beträgt 3%.

 Spieler ASpieler BSpieler C
Wertungspunkte  1.100 950 750
Centabrechnung +2,43 € +0,24 € -2,75 €

Spontanserien und Quickies

Bei Spontanserien und Quickies wird das eingesetzte Startgeld zu 100% ausgespielt. Es gibt zwei Varianten für die Preisverteilung, wobei ggf. nur die erste Variante zur Auswahl steht.

Variante 1: Der Gewinner der Serie erhält 100% des eingesetzten Startgelds.

Variante 2: Der Gewinner der Serie erhält 70%, der zweitplatzierte 30% des eingesetzten Startgelds.

Beispiel:

Startgeld 5 €, Spieler A gewinnt vor Spieler B und Spieler C die Serie. Das Preisgeld wird wie folgt ausgeschüttet:

 Spieler ASpieler BSpieler C
Variante 1 15,00 € 0,00 € 0,00 €
Variante 2 10,50 € 4,50 € 0,00 €

3-in-1-Turniere

Spieler können um dein einfachen, zweifachen oder dreifachen Einsatz spielen. Für das Turnier werden nun drei Ranglisten ermittelt:

1. Rangliste: Alle Spieler

2. Rangliste: Spieler mit zwei- und dreifachem Einsatz

3. Rangliste: Spieler mit dreifachem Einsatz

In jeder Rangliste wird der einfache Einsatz ausgespielt. Jede Rangliste wird analog zu der Preisverteilung bei Standard-Turnieren ermittelt.

Beispiel:

Gesamtteilnehmer: 30
Einsatz: 5€, 10€, 15€

StartgeldAnz. TeilnehmerPreisgeld
Für 5 Euro 10 50 €
Für 10 Euro 10 100 €
Für 15 Euro 10 150 €
Preisgeld insgesamt: 300€

Somit ergibt sich für die drei Ranglisten folgendes Preisgeld:

RanglisteAnz. TeilnehmerAnz. PreisrängePreisgeld
Rangliste 1 (5 €) 30 8 150 €
Rangliste 2 (10 €) 20 6 100 €
Rangliste 3 (15 €) 10 3 50 €

Eine mögliche Preisverteilung für das gesamte Turnier kann dann so aussehen:

RangRangliste 1 (5€) Rangliste 2 (10€) Rangliste 3 (15€) Summe
 RangPreisgeldRangPreisgeldRangPreisgeldPreisgeld
Spieler 1 10€ 1 35,25 € 1 27,00 €     62,25€
Spieler 2 5€ 2 29,25 €         29,25€
Spieler 3 15€ 3 22,50 € 2 22,00 € 1 20,00 € 64,50€
Spieler 4 15€ 4 17,25 € 3 17,00 € 2 17,50 € 51,75€
Spieler 5 10€ 5 15,00 € 4 13,00 €     28,00€
Spieler 6 5€ 6 13,50 €         13,50€
Spieler 7 5€ 7 9,75 €         9,75€
Spieler 8 10€ 8 7,50 € 5 11,00 €     18,50€
Spieler 9 5€             0,00€
Spieler 10 15€     6 10,00 € 12,50 € 22,50€

 Die Preisverteilung erfolgt auf Basis dieser Tabelle. (15 KB)

3-in-1-Zocker-Turniere

Spieler können um drei Einsätze spielen: 7,50€, 12,50€ oder 15,00€. Für das Turnier werden nun drei Ranglisten ermittelt:

1. Rangliste: Alle Spieler

2. Rangliste: Spieler mit einem Einsatz von 12,50€ und 15,00€

3. Rangliste: Spieler mit einem Einsatz von 15,00€

In jeder Rangliste wird die jeweilige Differenz zum nächstkleineren Einsatz ausgespielt. Jede Rangliste wird analog zu der Preisverteilung bei Zockerturnieren ermittelt.

Beispiel:

Gesamtteilnehmer: 30
Einsatz: 7,50€, 12,50€, 15,00€

StartgeldAnz. TeilnehmerPreisgeld
Für 7,50 Euro 10 75 €
Für 12,50 Euro 10 125 €
Für 15,00 Euro 10 150 €
Preisgeld insgesamt: 350€

Somit ergibt sich für die drei Ranglisten folgendes Preisgeld:

RanglisteAnz. TeilnehmerAnz. PreisrängePreisgeld
Rangliste 1 (7,50 €) 30 8 225 €
Rangliste 2 (12,50 €) 20 5 100 €
Rangliste 3 (15,00 €) 10 3 25 €

Eine mögliche Preisverteilung für das gesamte Turnier kann dann so aussehen:

RangRangliste 1 (7,50€) Rangliste 2 (12,50€) Rangliste 3 (15,00€) Summe
 RangPreisgeldRangPreisgeldRangPreisgeldPreisgeld
Sp. 1 12,50€ 1 30,00 € 1 20,00 €     50,00€
Sp. 2 7,50€ 2 30,00 €         30,00€
Sp. 3 15,00€ 3 30,00 € 2 20,00 € 1 10,00 € 60,00€
Sp. 4 15,00€ 4 30,00 € 3 20,00 € 2 10,00 € 60,00€
Sp. 5 12,50€ 5 30,00 € 4 20,00 €     50,00€
Sp. 6 7,50€ 6 30,00 €         30,00€
Sp. 7 7,50€ 7 30,00 €         30,00€
Sp. 8 12,50€ 8 15,00 € 5 20,00 €     35,00€
Sp. 9 7,50€             0,00€
Sp. 10 15,00€         3 5,00 € 5,00€

Tandemwertung

Das gesamte Startgeld aller Tandems wird zu 100% unter allen Tandems ausgeschüttet. Jeder Spieler des Tandems erhält demzufolge 50% des jeweiligen Preisgelds.

Beispiel:

30 Tandems, Startgeld je Tandem 20 €, damit beträgt das Gesamtpreisgeld 600 €.

RangPreis
 1 150 €
 2  130 €
 3  100 €
 4  80 €
 5  50 €
 6  30 €
 7  30 €
 8  30 €

Bei Turnieren mit einem Tandemstartgeld von 30 € sind die Preise mit 1,5 zu multiplizieren.

 Tabelle mit der Preisverteilung bei Tandemwertungen im Standardturnier (16 KB)

Tandemwertung im Zockerturnier

Beim 2-Serien-Zockerturnier (aktuell: samstags um 20 Uhr) beträgt das Startgeld für das Tandem 25€ und es wird analog zur Einzelwertung für jede volle 4 Tandems 100,- € ausgeschüttet.

Beispiel:

10 Tandems, Startgeld je Tandem 25 €, damit beträgt das Gesamtpreisgeld 250 €.

RangPreis
 1 100 €
 2  100 €
 3  50 €

Sonderturnier Spontanturniere

Preisverteilung für Sonderturniere Spontanturniere ab 04.2015:

Insgesamt 2.000 € werden wie folgt für Serienpreise in Serie 2 und Serie 3 verwendet:

Serie 2: 14 Preisplätze zu jeweils 50 € (= 700 €)

Serie 3: 26 Preisplätze zu jeweils 50 € (= 1.300 €)

Die ersten 9 Plätze für das Gesamtturnier sind wie folgt festgelegt:

PlatzPreis
 1 550,00€
 2  500,00€
 3  450,00€
 4 400,00€
 5  350,00€
 6  300,00€
 7  250,00€
 8  200,00€
 9  150,00€

Auf die folgenden Preisplätze wird der Restbetrag des vorhandenen Preistopfs zur Hälfte auf Preise zu 100 € und auf Preise zu 50 € aufgeteilt.

Beispiel bei einem Preistopf von 10.280 €:

Serienpreise: wie oben (= 2.000 €)

Plätze 1 bis 9: wie oben (= 3.150 €)

Plätze 10 bis 34: je 100 € (= 2.500 €)

Plätze 35 bis 86: je 50,- € (= 2.600 €)

Platz 87: 30,- €

6-Serien-Turnierhighlight

Es gelangen, wie bei Standardturnieren, 97% der Startgelder zur Ausschüttung, die restlichen 3% gehen in die "Jackpots". Zusätzlich zu den eingezahlten Startgeldern gelangt das über jeweils 4 Monate angesammelte Extrapreisgeld zur Ausschüttung.

Serienwertung:

Jeweils 5 € pro Teilnehmer werden in jeder einzelnen Serie gemäß der Preisverteilung für Standardturniere ausgeschüttet.

Gesamtwertung:

Die verbliebenen 20 € Startgeld pro Teilnehmer werden zusammen mit der Preisgelderhöhung wie folgt ausgeschüttet:

Die ersten 6 Plätze für das Gesamtturnier sind wie folgt festgelegt:

PlatzPreis
1 1.000,00€
2 800,00€
3 600,00€
4 400,00€
5 200,00€
6 150,00€

Auf die folgenden Preisplätze wird der Restbetrag des vorhandenen Preistopfs zur Hälfte auf Preise zu 100 € und auf Preise zu 50 € aufgeteilt.

Beispiel bei einem Extrapreisgeld von 2.800 € und 102 Teilnehmern (97% von 2040 € = 1978,80 €),
entspricht einem Gesamtpreisgeld von 4.694,80 € für die Gesamtwertung

Plätze 1 bis 6: wie oben (= 3.150 €)

Plätze 7 bis 13: je 100 € (= 700 €)

Plätze 14 bis 29: je 50,- € (= 800 €)

Platz 30: 44,80 €

Serienwertung:

Bei 102 Teilnehmern entspricht dies pro Serie einem Preistopf von 97% von 510 € = 494,70 €

PlatzPreis
1 68,34€
2 55,08€
3 47,94€
4 37,74€
5 33,15€
6 29,58€
7 24,48€
8 16,32€
9 14,79€
10 13,77€
11 13,26€
12 11,22€
13-14 10,71€
15-16 10,20€
17-19 9,18€
20-21 8,16€
22 7,65€
23 7,14€
24 6,63€
25 6,12€
26 5,61€
27-28 5,10€

5-Serien-Turnier 24er

Es gelangen 100% der Startgelder zur Ausschüttung. Zusätzlich zu den eingezahlten Startgeldern gelangen die angesammelten 3% aus den 24er Turnierserien zur Ausschüttung.

Serienwertung:

Jeweils 5 € pro Teilnehmer werden in jeder einzelnen Serie gemäß der Preisverteilung für Standardturniere ausgeschüttet.

Gesamtwertung:

Die verbliebenen 20 € Startgeld pro Teilnehmer werden zusammen mit der Preisgelderhöhung wie folgt ausgeschüttet:

Die ersten 4 Plätze für das Gesamtturnier sind wie folgt festgelegt:

PlatzPreis
1 500,00€
2 400,00€
3 300,00€
4 200,00€

Auf die folgenden Preisplätze wird der Restbetrag des vorhandenen Preistopfs zur Hälfte auf Preise zu 100 € und auf Preise zu 50 € aufgeteilt. Der letzte Preisplatz erhält den Restbetrag.

In der Serienwertung werden die Preise gemäß der Preisverteilung für Standardturniere ausgeschüttet.

Im Turnier wird ein optionaler Tandemwettbewerb angeboten, das Startgeld beträgt 30 € pro Team.